Patient mit Maske im Bestrahlungsram