• Prinzessinnen zu Besuch im WPE

    Prinzessinnen zu Besuch im WPE

    Ganz besonderen Besuch bekam jetzt das Westdeutsche Protonentherapiezentrum (WPE): zwei Eisprinzessinnen. Sie kamen zu den kleinen Patientinnen, schminkten sie, lackierten die Nägel und frisierten sie – so dass sie nach nicht allzu langer Zeit selbst wie strahlende Eisprinzessinnen aussahen. Anschließend tanzten und spielten, zauberten und sangen sie mit den jungen Patienten und deren Geschwistern und sorgten für eine märchenhafte Atmosphäre im Foyer. Die Aktion, organisiert von Diplom-Sozialpädagogin Nicole Stember, die seit Jahresbeginn die Kinder und deren Familien am WPE psychosozial betreut, soll nicht die einzige bleiben: regelmäßig sind ähnliche Aktionstage geplant, abwechselnd für Kinder und Jugendliche, die am WPE behandelt werden. Die Premiere hat der Verein „Strahlemännchen.de – Herzenswünsche für krebskranke Kinder e.V.“ unterstützt.

    Prinzessinnen beim WPE

    Leave a reply →