Therapie des Low- und High-grade-Sarkoms in Journal Onkologie (5/2019)

In der aktuellen Ausgabe von „Journal Onkologie“ bieten Sindhu Nagaraja (Ärztin im WPE) und Prof. Dr. med. Beate Timmermann (Direktorin der Klinik für Partikeltherapie am WPE) einen Überblick über die aktuelle Therapie von Sarkomen. Bei der Behandlung von Sarkomen werden unterschiedliche Therapiemöglichkeiten kombiniert, in Abhängigkeit des jeweiligen Tumors und der individuellen Situation des Patienten. Hierdurch haben sich in der Vergangenheit die Überlebenschancen verbessert. Zudem wurde der Blick auf die therapiebedingten Spätfolgen und somit auf die Lebensqualität gelenkt. Bei der der Einsatz der Protonentherapie eine wichtige Rolle spielt.

Den Artikel aus „Journal ONKOLOGIE“ können Sie unter diesem Link nachlesen.

Hier geht es zur Homepage des Magazins „Journal ONKOLOGIE“: https://www.journalonko.de/Home/index.