WPE in BB2 Dokumentation „Hospital“

Seit Februar 2018 ist das WPE offizieller Kooperationspartner des National Health Service (NHS) England und hat allein in 2018 mehr als 60 britische Kinder und Jugendliche mit Sarkomen oder Tumoren des Zentralen Nervensystems behandelt. Einer von ihnen ist der dreijährige Charlie, den der Fernsehsender BBC Two im Rahmen der Reihe „Hospital“ auf seinem Behandlungsweg begleitet hat. Im Dezember filmte das britische Team auch im WPE, wo Charlie eine Protonentherapie absolvierte. Der Beitrag wurde am 10. Januar als Auftaktfolge der vierten Staffel ausgestrahlt.