Fortbildung „Strahlentherapie von Krebserkrankungen im Kindesalter“ 30.11. / 02.12. + 04.12.2020

Dieses Jahr in reduzierter Form

Trotz der aktuell schwierigen Situation bedingt durch COVID-19 möchten wir es uns nicht nehmen lassen, auch dieses Jahr unsere fest etablierte Fortbildungsveranstaltung „Strahlentherapie für Krebserkrankungen im Kindesalter“ durchzuführen.

Aufgrund der vielen Auflagen und Beschränkungen wird uns dieses Jahr bedauerlicherweise keine Realisierung vor Ort möglich sein. Jedoch möchten wir nicht darauf verzichten, Ihnen unser Programm in abgewandelter Form virtuell anzubieten.

Inhaltlich gestaltet sich das Programm wie folgt: Neben Vorträgen zu Sarkomen, Hirntumoren und Lymphomen wird es Fallvorstellungen und die Möglichkeit zur Diskussion und einem gemeinsamen Austausch geben. Die Veranstaltung findet an folgenden 3 Tagen, jeweils nachmittags in der Zeit von 16:00–17:30 Uhr, statt:

Montag, der 30.11.20, Mittwoch, der 02.12.20 und Freitag, der 04.12.20.

Die Teilnahmegebühr beträgt für Ärzte/wissenschaftliches Personal 40 €, für MTRA’s/Pflegekräfte/nicht-wissenschaftliches Personal 20 €. Es ist lediglich eine Anmeldung zur gesamten Veranstaltung (3×2 Unterrichtseinheiten) möglich. 6 CME-Punkte werden für die Veranstaltung vergeben.

Anmeldungen sind über das untenstehende Formular bis zum 15.11.2020 möglich.
Wir freuen uns auf spannende Diskussionen und einen erfolgreichen Austausch und hoffen, Sie nächstes Jahr in gewohnter Form wieder in Essen begrüßen zu dürfen.

Bis dahin: Bleiben Sie gesund!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Einwilligung
Ich stimme der Speicherung meiner Personendaten zu Zwecken der Anmeldung zu.