Pressenews

  • Bild-Zeitung vom 18.5.2018 – Strahlen sollen den Tumor in meinem Kopf stoppen

    Bild-Zeitung vom 18.5.2018 – Strahlen sollen den Tumor in meinem Kopf stoppen

    Die Bild-Zeitung stellt in dem Artikel einen unserer Patienten und seine Therapie im WPE vor. Das Besondere an ihm: er hatte für Patienten und Mitarbeiter ein kleines Violinen-Konzert gegeben. Hier finden Sie den ArtikelWeiterlesen

  • So jung können Helden sein – Auf einen Blick vom 19.4.2018

    So jung können Helden sein – Auf einen Blick vom 19.4.2018

    Die Zeitschrift „auf einen Blick“ stellt in der Ausgabe 17/2018 im Rahmen der Aktion „Helden des Alltags“ ein Projekt im WPE vor. Bereits seit November 2017 engagieren sich drei Schülerinnen der 8. Klasse der Städtischen Gesamtschule Holsterhausen ehrenamtlich im Rahmen eines von der Schule initiierten Projektes „Verantwortung“ bei uns am WPE. Sie bieten einmal inWeiterlesen

  • Westdeutsches Protonentherapiezentrum Essen (WPE) offizieller Partner des NHS England

    Westdeutsches Protonentherapiezentrum Essen (WPE) offizieller Partner des NHS England

    Über einen europaweiten Erfolg freut sich das Westdeutsche Protonentherapiezentrum Essen (WPE) der Universitätsmedizin Essen: Das WPE hat die europaweite Ausschreibung des NHS England gewonnen und wird solange die Protonentherapie übernehmen, bis die beiden dieses Jahr in England eröffnenden neuen Protonentherapiezentren die Behandlung selbst übernehmen können. „Wir sind sehr stolz, den Zuschlag erhalten zu haben. NHSWeiterlesen

  • Emirs große Reise

    Emirs große Reise

    Einer unserer jungen Patienten hat diesen Sommer während seiner Behandlung im WPE zusammen mit seiner Familie im Ronald McDonald Haus Essen am Grugapark gewohnt. In einem Beitrag im aktuellen Newsletter der Ronald McDonald’s Kinderhilfe Stiftung berichtet seine Mutter über Ihren Aufenthalt, die tolle Unterbringung und Freunde auf Zeit.   Emirs große Reise – Newsletter derWeiterlesen

  • Heilen wie im Raumschiff – WAZ 4.12.2017

    Heilen wie im Raumschiff – WAZ 4.12.2017

    Auf der Kinderseite der WAZ wird die Protonentherapie und die Abläufe der Behandlung kindgerecht erläutert. Nicht nur für Kinder interessant und spannend geschrieben. Hier geht es zum Artikel.Weiterlesen

  • Handelsblatt | PROTONENTHERAPIE – Krebsbehandlung mit geringen Nebenwirkungen

    Das Handelsblatt berichtet über die Protonentherapie am Westdeutschen Protonentherapiezentrum Essen (WPE), die Patienten und mögliche Nebenwirkungen. Hier geht es zum Artikel.Weiterlesen

  • Protonentherapie bei Kindern mit Hirntumoren – pädiatrische praxis 2017

    Protonentherapie bei Kindern mit Hirntumoren – pädiatrische praxis 2017

    Prof. Beate Timmermann und Dr. Stefanie Schulze Schleithoff stellen in dem Artikel die Protonentherapie bei kindlichen Hirntumoren vor. Sie gehen dabei auf die klinischen Erfahrungen ein und beleuchten auch die Themen der akute Nebenwirkungen, Spätnebenwirkungen, Überlebensraten, Zweittumore und Lebensqualität. Hier geht es zu dem FachbeitragWeiterlesen

  • Forum Sanitas: Die Protonentherapie – ein innovatives radioonkologisches Verfahren

    Forum Sanitas: Die Protonentherapie – ein innovatives radioonkologisches Verfahren

    Forum Sanitas – Das informative Medizinmagazin berichtet in Ausgabe 2/2017 über das Westdeutsche Protonentherapiezentrum Essen (WPE) und die Protonentherapie. Hier finden Sie den Artikel als PDFWeiterlesen

  • JEDER MILIMETER ZÄHLT  – Kinderonkologie regional 02|2016

    JEDER MILIMETER ZÄHLT – Kinderonkologie regional 02|2016

    Ein wichtiger externer Kooperationspartner bei der Behandlung von unseren jüngsten Patienten ist das Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke.  In seinem Magazin „Kinderonkologie regional“ wird unter anderem über die Protonentherapie am Westdeutschen Protonentherapiezentrum Essen (WPE) und die Zusammenarbeit bei der Behandlung berichtet. In 2016 wurden im WPE 160 Kinder mit verschiedensten Tumoren behandelt, davon auch viele seltene Tumoren. Die jüngsten PatientenWeiterlesen

  • „Mit Protonen gegen Tumore“ – Frankfurter Rundschau 13.12.2016

    Die Frankfurter Rundschau berichtet über einen Patienten, der am Westdeutschen Protonentherapiezentrum Essen (WPE) wegen Prostatakrebs mit Protonen bestrahlt wurde. Dabei wird ebenfalls die Wirkungsweise der Protonentherapie beleuchtet. Lesen Sie hier den ArtikelWeiterlesen