• Symposium – Neue Aspekte bei soliden Tumoren des Kindesalters

    Am 13.10.2017 findet das Symposium mit dem Thema »Neue Aspekte bei soliden Tumoren des Kindesalters« statt. Es wird veranstaltet von der Klinik für Kinderheilkunde III des Universitätsklinikums Essen und dem Verein zur Unterstützung krebskranker Kinder, Gänseblümchen-Voerde e.V. ein. Hier geht es zum FlyerWeiterlesen

  • Fortbildungsveranstaltung „Strahlentherapie bei Kindern“

    Fortbildungsveranstaltung „Strahlentherapie bei Kindern“

    Prof. Dr. med. Beate Timmermann/WPE lädt in Kooperation mit der DEGRO Akademie, der Arbeitsgemeinschaft für pädiatrische Radioonkologie (APRO), der Gesellschaft für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie (GPOH) sowie der Deutschen Kinderkrebsstiftung (DKKS) vom 9. bis 11. November zur sechsten interdisziplinären Fortbildungsveranstaltung „Strahlentherapie bei Krebserkrankungen im Kindesalter“ auf die Margarethenhöhe in Essen ein.Weiterlesen